4.80(5)

Big Data & Data Science in 60 Minuten

  • Kurslevel: Anfänger

Beschreibung

Der Workshop führt dich in die Grundlagen von „Big Data“ und „Data Science“ ein, also der Erhebung und Auswertung riesiger Datenmengen. Diese datenbasierten Arbeitsweisen haben Tech-Konzerne wie Google oder AirBnB groß werden lassen.

Nahezu jede Herausforderung in heutigen Unternehmen lässt sich mit Hilfe von Daten besser bewältigen. Optimierung von Preisen? Auslastung von Personal? Einführung welcher Produkte in welchen Märkten? Diese und weitere komplexen Fragen lassen sich auf Basis von Daten definieren und beantworten.

Im Kurs lernst du die Grundlagen dafür, angefangen von Cloud-Speicherplätzen wie AWS oder Azure über Data Lakes, Data Warehouses bis hin zu Anwendungen im Bereich Data Science oder Business Intelligence. Die aktuelle Landschaft der relevantesten Anbieter (AWS, Azure, Databricks, Snowflake und Co.) wird ebenfalls vorgestellt.

Der Kurs richtet sich an ein breites Publikum aus Unternehmen und Organisationen. Vorkenntnisse sind nicht nötig, helfen aber (wie immer im Leben) dabei, sich die Themen besser vorstellen zu können. Wir haben dutzendfach das Feedback bekommen, dass unsere Kurse sehr anschaulich sind.

Was werde ich lernen?

  • Grundlegendes Verständnis über die aktuelle Landschaft der Datenbranche
  • Wissen über Entstehung, Analyse und Umgang mit (großen) Datenmengen
  • Ableitung praxisbezogener Handlungsempfehlungen, u.a. für die persönliche oder betriebliche Infrastruktur.

Themen für diesen Kurs

12 Lektionen1h 5m

Daten-Ökonomie?

Einleitende Zahlen und Informationen zur Relevanz der Daten-Ökonomie.
Lektion: Daten-Ökonomie

Die Daten-Landschaft?

Die interaktive Karte zeigt einen grundsätzlichen Überblick über die verschiedenen Elemente in der aktuellen Daten-Landschaft. Die Punkte und Linien sind interaktiv, zeigen also beim Tippen oder Klicken zusätzliche Informationen an.

Cookies oder Spuren im Netz?

Wir beleuchten die essentielle Rolle von Cookies. Damit werden diverse Funktionen im Internet erst ermöglicht.

Data Science?

Was machen eigentlich diese Data Scientists, die aus modernen Organisationen nicht mehr wegzudenken sind? Und mit welchen Werkzeugen arbeiten sie?

Datenbanken und Hacking?

Große Unternehmen wurden in den letzten Jahren Opfer von Angriffen auf ihre Datenbanken. Was bedeutet das genau?

Cloud?

Rechenleistung und/oder Speicherplatz aus der Cloud - etwa von AWS, Azure oder Snowflake. Was machen diese Firmen genau?

Datenschutz?

Ein kurzer Ausflug in den Datenschutz zum Schluss.

Zusammenfassung?

Die Zusammenfassung im Video/Audio-Format.

Feedback der Kursteilnehmer

4.8

5 Bewertung(en)

5
4 Bewertungen
4
1 Bewertung
3
0 Bewertung
2
0 Bewertung
1
0 Bewertung

sehr verständlich, gut erklärt.

Endlich mal konkret etwas zu Daten. Super Kurs, hätte gerne noch länger sein können.

Waren bei digitalbetrieben schon in den Kursen vor Ort und auch dieser Online-Kurs zu Daten ist von hoher Qualität. Merci.

Ich kann nur etwas zum Datenkurs sagen - der ist prima und praxisnah gemacht.

Klasse! Schönen Dank für den tollen Überblick. Haben den Kurs zu Big Data bei uns in der Firma für mehrere Kollegen im Einsatz, Rückmeldung ist auch da sehr positiv.

59,90 

Die Materialien enthalten

  • Methodenmix für effektives Lernen: Erklärungen in Text-, Grafik- und Audio/Video-Form
  • Wiederholungsfragen / Quizzes für optimalen Lernerfolg
  • Lektionen jederzeit pausierbar und von jedem Gerät mit Internetzugang durchführbar
  • Interaktive Landkarte der Daten-Welt mit Anbietern und Bausteinen
  • Zertifikat nach Abschluss des Kurses

Anforderungen

  • Vorkenntnisse sind nicht nötig, helfen aber (wie immer im Leben) dabei, sich die Themen besser vorstellen zu können. Wir haben dutzendfach das Feedback bekommen, dass unsere Kurse sehr anschaulich sind.

Schlagwörter

Zielgruppe

  • Selbstständige, Fach- und Führungskräfte, GeschäftsführerInnen, ProjektmanagerInnen, Team- und AbteilungsleiterInnen, FachexpertInnen, Inhouse Consultants; generell nicht-technische Personen in allen Bereichen des Lebens, in denen der Umgang mit Daten relevant ist.